Grammatik 4. Klasse Gesamt

1. Vergangenheit

Adjektive

Aus Nomen werden Adjektive

Fragesatz

Fragewörter

Nomen bilden

Pluralformen von Nomen

Präposition "bei"

Präposition "mit"

Präposition "zu"

Präpositionen

Pronomen (meiner oder meinem)

Pronomen (mir oder mich - dir oder dich)

Pronomen (sein oder ihr)

Satzarten

Satzaussage

Satzgegenstand

Silben zählen

Silbentrennung

Steigerung von Adjektiven

Wortart ändern

Wortarten

Wortfeld "gehen"

Wortfeld "sagen"

Wortfelder "groß - klein"

Zeitform bestimmen

Zeitformen bei Verben

Zukunft

Grammatik

"chen" und "lein"

Die Verkleinerungsform (Diminutiv):

Bilde die Verkleinerung bei Nomen durch Anhängen der Endsilbe "chen" oder "lein.

  • Meistens wird die Endsilbe "chen" angehängt, häufiger als "lein".

  • Oft ändert sich der Vokal der Stammsilbe zu einem Umlaut:
    Beispiel:         der Stock - das Stöckchen;         der Ball - das Bällchen.

  • Manchmal wird der letzte Selbstlaut des Nomen weggelassen.
    Beispiel:         die Taube  -  das Täubchen;         die Hose  -  das Höschen.

  • Die Verkleinerung ist immer sächlich und hat den Begleiter "das"
    Beispiel:         der Mann - das Männchen

Grammatik 4. Klasse Gesamt

1. Vergangenheit

Adjektive

Aus Nomen werden Adjektive

Fragesatz

Fragewörter

Nomen bilden

Pluralformen von Nomen

Präposition "bei"

Präposition "mit"

Präposition "zu"

Präpositionen

Pronomen (meiner oder meinem)

Pronomen (mir oder mich - dir oder dich)

Pronomen (sein oder ihr)

Satzarten

Satzaussage

Satzgegenstand

Silben zählen

Silbentrennung

Steigerung von Adjektiven

Wortart ändern

Wortarten

Wortfeld "gehen"

Wortfeld "sagen"

Wortfelder "groß - klein"

Zeitform bestimmen

Zeitformen bei Verben

Zukunft

Beispielfragen:

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Die Hunde ______ dem armen Fuchs hinterher.

Bei welchen Nomen gibt es eine Mehrzahl?

Verstehst du ____ in dieser Lautstärke?

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Herr Rossi ist Italiener. ____ Heimatland ist Italien.

Setze das Nomen in den Plural:
das Fass

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Die Füchsin bringt ____ Jungen einige Mäuse in den Bau.

"Ich hei-heisse Adrian u-und gehe in die fü-fünte Klasse", __________ der neue Schüler.

Ich __________ dir, dass der neue Harry-Potter Film deine kühnsten Erwartungen übertreffen wird!

Setze das Nomen in den Plural:
das Geheimnis

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Im Klassenlager ______ Blerim unbemerkt über den Gang ins andere Knabenzimmer.

Setze das Nomen in den Plural:
das Heft

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Ivan muss ____ Arbeitsblatt nochmals lösen, weil der Lehrer seine Schrift nicht lesen konnte.

"Wir haben unser Fussballspiel in St.Gallen gewonnen!", __________ Marcel voller Stolz seiner Mutter entgegen.

Die Spinne ist so ____, dass ich sie beinahe übersehen hätte. (winzig)

Bilde aus dem jeweiligen Nomen ein Adjektiv!
Verwende die Endungen -ig, -lich oder -isch.

der Friede

Bilde Nomen aus diesen Wörtern (-heit, -keit, -ung)!
versammeln, erfinden, gesund, krank, wahr

"Nimm diesen Pinsel!", ________ ihn der Lehrmeister auf.

Ich schreibe ____ Großmutter eine Weihnachtskarte.

Das Sieb ist leider ____.

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Beim Geländespiel _____ wir auf allen vieren durchs Gebüsch.

Setze das Nomen in den Plural:
der Beruf

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Vorsichtig _____ Herr Koch die Kellertreppe hinab.

Setze das Nomen in den Plural:
das Gesicht

Bilde aus dem jeweiligen Nomen ein Adjektiv!
Verwende die Endungen -ig, -lich oder -isch.

das Land

Grammatik 4. Klasse Gesamt

1. Vergangenheit

Adjektive

Aus Nomen werden Adjektive

Fragesatz

Fragewörter

Nomen bilden

Pluralformen von Nomen

Präposition "bei"

Präposition "mit"

Präposition "zu"

Präpositionen

Pronomen (meiner oder meinem)

Pronomen (mir oder mich - dir oder dich)

Pronomen (sein oder ihr)

Satzarten

Satzaussage

Satzgegenstand

Silben zählen

Silbentrennung

Steigerung von Adjektiven

Wortart ändern

Wortarten

Wortfeld "gehen"

Wortfeld "sagen"

Wortfelder "groß - klein"

Zeitform bestimmen

Zeitformen bei Verben

Zukunft

Beispielfragen:

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Die Hunde ______ dem armen Fuchs hinterher.

Bei welchen Nomen gibt es eine Mehrzahl?

Verstehst du ____ in dieser Lautstärke?

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Herr Rossi ist Italiener. ____ Heimatland ist Italien.

Setze das Nomen in den Plural:
das Fass

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Die Füchsin bringt ____ Jungen einige Mäuse in den Bau.

"Ich hei-heisse Adrian u-und gehe in die fü-fünte Klasse", __________ der neue Schüler.

Ich __________ dir, dass der neue Harry-Potter Film deine kühnsten Erwartungen übertreffen wird!

Setze das Nomen in den Plural:
das Geheimnis

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Im Klassenlager ______ Blerim unbemerkt über den Gang ins andere Knabenzimmer.

Setze das Nomen in den Plural:
das Heft

Schreibe das Pronomen "sein" oder "ihr" in der richtigen Form:
Ivan muss ____ Arbeitsblatt nochmals lösen, weil der Lehrer seine Schrift nicht lesen konnte.

"Wir haben unser Fussballspiel in St.Gallen gewonnen!", __________ Marcel voller Stolz seiner Mutter entgegen.

Die Spinne ist so ____, dass ich sie beinahe übersehen hätte. (winzig)

Bilde aus dem jeweiligen Nomen ein Adjektiv!
Verwende die Endungen -ig, -lich oder -isch.

der Friede

Bilde Nomen aus diesen Wörtern (-heit, -keit, -ung)!
versammeln, erfinden, gesund, krank, wahr

"Nimm diesen Pinsel!", ________ ihn der Lehrmeister auf.

Ich schreibe ____ Großmutter eine Weihnachtskarte.

Das Sieb ist leider ____.

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Beim Geländespiel _____ wir auf allen vieren durchs Gebüsch.

Setze das Nomen in den Plural:
der Beruf

Welches Verb passt anstelle von "gehen" am besten in die Lücke?
Vorsichtig _____ Herr Koch die Kellertreppe hinab.

Setze das Nomen in den Plural:
das Gesicht

Bilde aus dem jeweiligen Nomen ein Adjektiv!
Verwende die Endungen -ig, -lich oder -isch.

das Land